Baja California (Mexiko), 15.04. – 29.04.2017

Durchführung garantiert

Die Strasse führt von San Diego der Küste entlang durch unglaublich wilde, farbenreiche Kakteen- und Gebirgslandschaften. Küste, Pässe und Kakteenwüsten wechseln sich in ...

Beschreibung

baja mapDie wilde Landzunge südlich von Kalifornien verspricht ein einmaliges Naturerlebnis!

Die Strasse führt von San Diego der Küste entlang durch unglaublich wilde, farbenreiche Kakteen- und Gebirgslandschaften. Küste, Pässe und Kakteenwüsten wechseln sich in rascher Folge ab. Am südlichsten Zipfel liegt Cabo San Lucas, ein Traumferienort mitten in den Klippen und Felsen des Kapps.

Eines der letzten grossen Abenteuer!

 

Programm

1. Tag Ankunft in San Diego

2. Tag San Diego – Ensenada (ca. 137 km)
Nach Übernahme der Motorräder geht's endlich los! Wir verlassen San Diego in Richtung Tecate, überqueren die Staatsgrenze USA/Mexico und fahren weiter gen Süden in die malerische Hafenstadt Ensenada.

3. Tag Ensenada – Cataviña (ca. 370 km)
Wir verlassen die Westküste und durchfahren den «Parque Natural Desierto Central de Baja California». Cataviña besteht aus einer Tankstelle (die meist geschlossen ist), einem Hotel und einem windschiefen Laden.

4. Tag Cataviña – San Ignacio (ca. 370 km)
Heute fahren wir durch endlose Kakteen- und Hügellandschaften bis wir am späten Nachmittag die Oase San Ignacio erreichen.

5. ...

 

... weitere Infos finden Sie hier im Detailprogramm

Offerte für die vorgesehenen Flüge auf Anfrage erhältlich

 

Acapa Geschäftsstelle Aarberg:

Cosmos Tours
Mühlaudamm 6, 3270 Aarberg, Schweiz

Tel. +41 (0)32 392 75 80
Tel. +41 (0)32 392 75 82
Fax +41 (0)32 392 75 81
E-mail: info-at-cosmos-tours.ch